Viele denken, dass der Schlaf ein Zustand ist, bei dem das Gehirn passiv wird. Das stimmt aber gar nicht. Es arbeitet teilweise sogar aktiver als im Wachzustand. Man kann den Schlaf in mehrere Phasen unterteilen. Mithilfe der Elektoenzephalografie(EEG) kann die elektrische Aktivität des Gehirnes gemessen, und aufgezeichnet werden. Kurz: so kann man erkennen in welcher Phase man sich befindet.

Wachzustand:

Der Wachzustand ist natürlich keine Schlafphase. Was damit gemeint ist erklärt sich wohl von selbst. Mit dem EEG kann man erkennen, das das Gehirn auf sogenannten Beta-Wellen läuft(13-30Hertz).


Beta-Wellen

Entspannung:

Nur die Augen zu schließen und sich zu entspannen ist zwar auch keine Schlafphase, aber auch hierfür hält das Gehirn eigene Frequenzen bereit: die Alphawellen(8-13Hz).

Phase 1:

dies ist eine Phase zwischen Schlafen und Wachen. Das Bewusstsein entschwindet langsam, und das Gehirn geht zu Theta-Wellen über.

Phase 2:

das Gehirn läuft nun auf  Theta-Wellen(4-8Hz). Diese Phase nimmt mehr als 50% des Gesamtschlafs ein.

Phase 3:

Übergangsphase zum Tiefschlaf: Deltawellen treten auf.

Phase 4:

Tiefschlafphase: in dieser Phase schläft man, wie der Name schon sagt, am tiefsten. Wer in dieser Phase geweckt wird, ist zuerst ziemlich desorientiert. Dies ist übrigens auch die Phase, bei der Phänomäne wie Schlafwandeln und Sprechen im Schlaf auftreten. Das Gehirn läuft auf Delte-Wellen(0,1-4Hz).

Rem-Phase:

Sie wird auch Traumphase, genannt, man kann sich denken wieso. Rem steht für "rapid eye movement" auf Deutsch: "rasche Augenbewegung" Das liegt daran, das sich die Augäpfel während dieser Phase hinter geschlossenen Lidern schnell hin- und herbewegen. Tatsächlich sind die dafür benötigten Skelettmuskeln die einzigen, die wirklich aktiv sind. Wer während diesern Phase geweckt wird, kann sich im Nachhinein am besten an seine Träume erinnern.


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!